Aegyptische Mau

(nach oben)

  Aussehen   Die Ägyptische Mau ist mittelgroß, grazil, aber muskulös und etwas stämmiger, als die Orientalisch Kurzhaar. Das Fell ist kurz, seidig und glatt. [...]

(weiterlesen)

Britisch Kurzhaar

(nach oben)

  Aussehen   Die Britisch Kurzhaar ist eine kräftig gebaute, eher große Katze. Der Kopf ist rund mit weit auseinander stehenden, kurzen, rundlichen Ohren und [...]

(weiterlesen)

Burma

(nach oben)

  Aussehen   Die Burma Katze gehört zu den Kurzhaarkatzen mit wenig Unterwolle. Sie hat einen mittelgroßen, muskulösen, dabei schlanken Körperbau mit einem elegant wirkenden [...]

(weiterlesen)

Cornish Rex

(nach oben)

  Aussehen   Die Cornish Rex hat ein sehr auffälliges, gekräuseltes kurzes Fell. Selbst die Schnurrhaare sind gewellt. Die Leit- und Grannenhaare fehlen ganz, bzw. [...]

(weiterlesen)

Exotisch Kurzhaar

(nach oben)

  Aussehen   Die Exotisch Kurzhaar entspricht im Großen und Ganzen einer Perser-Katze, hat im Gegensatz zu dieser jedoch kurzes, plüschartiges Fell. Die Unterwolle ist [...]

(weiterlesen)

Korat

(nach oben)

  Aussehen   Der Körperbau ist schlank und elegant, aber dennoch „semi-cobby“. Das Fell ist kurz, seidig und ohne Unterwolle. An Farben ist nur blau [...]

(weiterlesen)

Maine Coon

(nach oben)

    Aussehen   Die Maine Coon ist die größte und schwerste aller Hauskatzenrassen. Sie weist dabei einen kräftigen Knochenbau auf, ist muskulös und stämmig [...]

(weiterlesen)

Manx

(nach oben)

  Aussehen   Was an der Manx als erstes auffällt, ist das Fehlen eines Schwanzes. Dies beruht auf einem Gendefekt, der häufig darüber hinaus noch [...]

(weiterlesen)

Norwegische Waldkatze

(nach oben)

  Aussehen   Die Norwegische Waldkatze wird gerne mit der ähnlich aussehenden und immer noch deutlich weiter verbreiteten Maine Coon verwechselt. Vor allem an Hand [...]

(weiterlesen)

Perserkatze

(nach oben)

  Aussehen   Die Perserkatze ist eine mittelgroße, stämmige Katze, mit kurzen, kräftigen Beinen und breiter Brust- und Schulterpartie. Der Kopf ist rund, mit vollen [...]

(weiterlesen)

Ragdoll

(nach oben)

  Aussehen   Die Ragdoll ist eine eher große, muskulöse Katze, die dabei dennoch elegant wirken sollte. Die Hinterbeine sind etwas länger als die Vorderbeine, [...]

(weiterlesen)

Savannah

(nach oben)

  Aussehen   Die Savannah ist eine recht große, schlanke Rasse, der man ihren wilden Vorfahren, den Serval, deutlich ansieht. In der F1-Generation (Serval x [...]

(weiterlesen)

Scottish Fold

(nach oben)

  Aussehen   Als erstes fallen bei der Scottish Fold die Ohren auf, die nach vorne herab gefaltet sind. Der Kopf ist rundlich und breit, [...]

(weiterlesen)

Siamkatze

(nach oben)

  Aussehen   Die Siamkatze ist mittelgroß, elegant und hochbeinig, wobei die Hinterbeine länger als die Vorderbeine sind. Der Schwanz ist lang und schmal. Der [...]

(weiterlesen)

Sphynx Katze

(nach oben)

  Aussehen   Die Sphynx Katze ist mittelgroß, muskulös, mit tiefer Brust und relativ weit auseinander stehenden Vorderbeinen. Die Pfoten sind mittelgroß mit stark ausgebildeten Fußballen. [...]

(weiterlesen)

Tonkanese

(nach oben)

  Aussehen   Der Körper ist sehr muskulös, aber eher schlank. Die Beine sind mittellang und schlank, wobei die Hinterbeine etwas länger als die Vorderbeine [...]

(weiterlesen)

Türkische Van

(nach oben)

  Aussehen   Die Türkische Van ist eine Halblanghaar-Katze ohne Unterwolle. Das Fell ist seidig, dicht und im Winter länger, als im Sommer. Der Körper [...]

(weiterlesen)

  Es gibt eine große Vielfalt an Farben und Musterungen bei Katzen. Manche Färbungen sind dabei charakteristisch für bestimmte Rassen, andere sind sehr weit verbreitet. [...]

(weiterlesen)

Eine Katze zieht ein

(nach oben)

  Die Entscheidung ist gefallen, ein Stubentiger soll einziehen. Aber wo findet man sein neues Familienmitglied? Was muss beim Einzug alles beachtet werden? Verträgt sie [...]

(weiterlesen)

  Kitten oder erwachsene Katze?   Junge Katzen sind meist sehr lebhaft, voller Abenteuerdrang, wollen spielen und etwas erleben. Auch müssen sie erst noch lernen, [...]

(weiterlesen)

  Die Entscheidung ist gefallen: eine Katze soll das Leben bereichern. Aber wo findet man seine Traumkatze?   Am Anfang steht die Frage, ob es [...]

(weiterlesen)

Was brauchen Katzen?

(nach oben)

Katzen haben eine Reihe von Ansprüchen, um rundum glücklich zu sein:     Sozialkontakt:   Katzen gelten zwar landläufig als Einzelgänger, allerdings leben Katzen schon [...]

(weiterlesen)

  Endlich ist das ersehnte neue Familienmitglied da. Die Vorfreude ist riesig, am liebsten würde man die Katze sofort mit Streicheleinheiten überschütten und herausfinden, welche [...]

(weiterlesen)

  Die Aktivität einer Katze und ihre Ansprüche an Beschäftigung hängen stark vom Alter, der Rasse und dem individuellen Charakter ab. Grob lässt sich sagen, [...]

(weiterlesen)

  Die häufigsten größeren Probleme, die im Zusammenleben mit Katzen auftreten, sind Unsauberkeit und das Zerkratzen von Möbeln und Tapete.   Oft stehen die Besitzer [...]

(weiterlesen)

Diskussionsbereich

(nach oben)